Canadian Coins - Kanadische Münzen - Kolonialmünzen
Britische Münzen / Kolonialprägungen Kanada


  
  

  Britische Münzen in Kanada  



 Auswahl
     
Bronzemünzen
Silbermünzen
Bank Token
Goldmünzen
Werte und Münzzeichen

Kupfermünzen
 

    Kupfermünzen

    Halfpenny

    George II - Ausgaben 1740 - 1754
    Die Ausgaben der Jahre 1740 bis 1754 zählten zu den wichtigsten Ausgaben von Britisch-Nordamerikanischen Kupfermünzen bis zum Krieg 1812. Nach dieser Zeit wurden sie von Token der örtlichen Händler ersetzt. Gewicht : 4,54 Gramm , Kupfer , Durchmesser : 25,4 mm , Rand : glatt


    Halfpenny

    George III - Ausgaben 1770 - 1775
    Die Mehrzahl der Ausgaben, die in Großbritannien und Amerika in Umlauf waren, waren zeitgenössische Fälschungen.
    Ausgaben späterer Jahre waren nicht in nennenswerten Mengen im nordamerikanischen Geldumlauf.



    Penny

    William IV - Ausgabe 1831
    Der Penny stellte keine häufig genutztes Nominal in Nordamerika dar.
    Jedoch wurde im Jahre 1832 eine spezielle Lieferung von Pennys, datiert 1831, nach Upper Canada bekannt.


Silbermünzen
 

    Silbermünzen
    Die britischen Silbermünzen wurden nach 1830 in manchen Regionen Britisch-Nordamerikas bedeutungsvoller.
    Die mittleren Nominale waren am häufigsten im Zahlungsverkehr zu finden.

    Six Pence

    William IV - 1831 - 1837 Six Pence
    Gewicht : 2,8276 Gramm, 925er Silber

    Victoria - junges Portrait - Ausgaben 1838 - 1866
    Gewicht : 3,01 Gramm, 925er Silber


    Shilling

    William IV - Shilling

    Victoria - junges Portrait - Ausgaben 1838 - 1863


    Florin (Gothic Florin)

    Victoria - Gothisches Portrait - Ausgaben 1851 - 1887
    Dieser Typ von Florin wurde zwischen 1850 und 1870 in Nova Scotia im Zahlungsverkehr genutzt.
    Im Jahre 1861 wurden Florin, Shilling und Six Pence nach British Columbia importiert.
    Gewicht : 11,3104 Gramm, 925er Silber


    Half Crown

    George IV - Half Crown - 1820 - 1829
    Gewicht : 14,1380 Gramm, 925er Silber

    William IV - Half Crown - 1831 - 1837

    Victoria - junges Portrait - Half Crown - 1839 - 1887


Britische Bank Token
 

    Silber-Token der Bank of England
    Im Zahlungsverkehr waren seinerzeit auch Token der Bank of England zu finden.
    Angefangen mit Bank Token zu 1 Shilling 6 Pence (1s6d) über Token zu 3 Shillings bis hin zu 5 Shillings (Dollar).
    Die 5 Shillings Bank Token wurden zwischen 1804 und 1811 geprägt, tragen aber alle die Jahreszahl 1804.
    Das Silber für diese Bank Token stammt aus gekaperten spanisch-amerikanischen Silbermünzen (Pieces of Eight / 8 Reales), die von der Bank of England überprägt wurden.
    Zwischen 1811 und 1816 wurden zudem 2 verschiedene Arten von 3 Shillings Bank Token hergestellt sowie im gleichen Zeitraum die Stücke zu 1 Shilling 6 Pence.

    1 Shilling 6 Pence - 1s6d ( 18 Pence )

    Bank Token 1s6d 1811 - 1812 - .925 Silber


    Bank Token 1s6d 1812 - 1816 - .925 Silber



    3 Shillings

    Bank Token 3 Shillings 1811 - 1812 - .925 Silber

    Bank Token 3 Shillings 1812 - 1816 - .925 Silber


    5 Shillings ( Dollar )

    Bank Token 5 Shillings 1804 - .903 Silber


Goldmünzen
 

    Goldmünzen

    1/2 Guinea

    George III - Ausgaben 1787 - 1800
    Das 1/2 Guinea Stück wurde in Großbritannien normalerweise mit 10 Shilling 6 Pence bewertet.
    Gewicht : 4,1750 Gramm , .917 Gold


    Guinea

    George III - Guinea - 1761 - 1813
    Der Guinea oder das 21 Shilling Stück war eines der Haupt-Goldumlaufmünzen in British-Nordamerika.
    Gewicht : 8,350 Gramm , .917 Gold


    1/2 Sovereign
    Gewicht : 3,9940 Gramm , .917 Gold

    George III - 1/2 Sovereign 1817 - 1820
    ohne Bild

    George IV - 1/2 Sovereign 1821 - 1828
    ohne Bild

    William IV - 1/2 Sovereign 1831 - 1837
    ohne Bild

    Victoria - junges Portrait - 1/2 Sovereign 1838 - 1880
    ohne Bild


    Sovereign

    George III - Sovereign 1817 - 1820
    Ebenso wie die Guinea Goldmünzen waren die Sovereign in Canada im Zahlunsgverkehr sehr verbreitet.
    Gewicht : 7,9881 Gramm , .917 Gold

    George IV - Sovereign 1821 - 1830

    William IV - Sovereign 1831 - 1837

    Victoria - RS:Schild - Sovereign 1838 - 1874


Werte und Münzzeichen
 
      Werte und Münzzeichen  
    Werte :
    4 Farthings = 1 Penny
    12 Pence = 1 Shilling
    2 Shillings = 1 Florin
    5 Shillings = 1 Crown
    20 Shillings = 1 Pound (Sovereign)
    21 Shillings = 1 Guinea


Quellennachweis: Krause/Mishler "World Coins", Charlton Press "Canadian Coins", Kroha "Lexikon der Numsimatik".
Bild : 3 Shilling 1813 mit freundlicher Genehmigung von Stephan Knopik (Münzen Knopik).



Klicken Sie hier, um zur vorigen Seite zurückzukehren.