Canadian Coins - Kanadische Münzen - Links Kursmünzsätze KMS

Canadian Coins - Kanadische Münzen / Proof-like Kursmünzsätze in Brilliant Uncirculated


  
  

    Kanadische Kursmünzensätze    

Proof-like Sets / Brilliant Uncirculated Sets

1954 bis 1960

Silber - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen

Die Brilliant Uncirculated Sets der Jahre 1954 bis 1960 wurden in weißen Papphaltern mit Cellophan-Folie ausgegeben. Auf einigen Ausgaben des Satzes aus 1960 ist der schwarze Stempel "ROYAL CANADIAN MINT / OTTAWA, CANADA" zu sehen.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1954 (6)
    3000
Dollar mit Schulterfalte
CAD 2,50
1954 (6)
    incl.
Dollar ohne Schulterfalte
CAD 2,50
1955 (6)
    6300
normale Wasselinien
CAD 2,50
1955 (6)
    incl.
Arnprior Dollar
CAD 2,50
1956 (6)
    6500
-
CAD 2,50
1957 (6)
  11862
-
CAD 2,50
1958 (6)
  18259
-
CAD 2,50
1959 (6)
  31577
-
CAD 3,00
1960 (6)
  64097
-
CAD 3,00

1961 bis 1967

Silber - Uncirculated Set - 6 Münzen Ab 1961 erscheinen die kanadischen BU-Kursmünzensätze erstmals in Pliofilm-Folie.
Die Umverpackung besteht aus einem unbeschrifteten braunen Papierumschlag.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1961 (6)
      98373
-
CAD 3,00
1962 (6)
   200,950
-
CAD 3,00
1963 (6)
   673,006
-
CAD 3,00
1964 (6)
1,653,162
-
CAD 3,00
1965 (6)
2,904,352
-
CAD 4,00
1966 (6)
   672,514
Dollar mit großen Perlen
CAD 4,00
1967 (6)
   963,714
-
CAD 4,00

1968 bis 1972

Nickel - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem weißen Papierumschlag mit blauer Schrift.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1968 (6)
521,641
-
CAD 4,00
1968 (6)
incl.
Dollar mit kleiner Insel
CAD 4,00
1968 (6)
incl.
Dollar ohne Insel
CAD 4,00
1968 (6)
incl.
doppelte Wasserlinien
CAD 4,00
1969 (6)
326,203
-
CAD 4,00
1970 (6)
349,120
-
CAD 4,00
1971 (6)
253,311
-
CAD 4,00
1972 (6)
224,275
-
CAD 4,00

1973 bis 1978

Nickel - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem bedruckten Papierumschlag.
Das Bild der Umschläge zeigt das Gebäude der RCM in Ottawa.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1973 (6)
243,695
25 Cents mit kleinem Portrait
CAD 4,00
1973 (6)
incl.
25 Cents mit großem Portrait (selten)
CAD 4,00
1974 (6)
213,589
-
CAD 5,00
1974 (6)
incl.
Dollar Variante mit doppeltem Pfahl
CAD 5,00
1975 (6)
197,372
-
CAD 5,00
1976 (6)
171,737
-
CAD 5,15
1977 (6)
225,307
-
CAD 5,15
1977 (6)
incl.
Dollar mit kurzen Wasserlinen
CAD 5,15
1978 (6)
260,000
Dollar mit quadratischen Juwelen
CAD 5,25
1978 (6)
incl.
Dollar mit runden Juwelen
CAD 5,25

1979 bis 1984

Nickel - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem bedruckten Papierumschlag (ca. 150 x 87 mm).
Das Bild der Umschläge zeigt das Gebäude der RCM in Ottawa.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1979 (6)
187,624
-
CAD 6,25
1980 (6)
169,390
-
CAD 8,00
1981 (6)
186,250
-
CAD 5,00
1982 (6)
203,287
-
CAD 5,00
1983 (6)
190,838
-
CAD 5,00
1984 (6)
181,415
-
CAD 5,00

1985

Nickel - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem bedruckten Papierumschlag (ca. 152 x 116 mm).
Das Bild der Umschläge zeigt 2 Voyageur-Dollar und im Hintergrund indianische Artefakte.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1985 (6)
173,924
Standard-Folie
CAD 6,95
1985 (6)
incl.
Hartplastik
CAD -

1986

Nickel - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem bedruckten Papierumschlag (ca. 152 x 116 mm).
Das Bild der Umschläge zeigt wieder das Gebäude der RCM in Winnipeg, das Gebäude der RCM in Ottawa und einen Graveur beim betrachten eines Prägestempels, stellvertretend für die RCM Niederlassung in Hull/Quebec.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1986 (6)
167,338
-
CAD 6,95

1987

Nickel - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem bedruckten Papierumschlag (ca. 152 x 116 mm).
Das Bild der Umschläge zeigt das Gebäude der RCM in Ottawa.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1987 (6)
212,136
letzte Ausgabe Voyageur-Dollar
CAD 6,95

1987 bis 1998

Nickel - Brilliant Uncirculated Set - 6 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem bedruckten Papierumschlag (ca. 152 x 116 mm).
Das Bild der Umschläge zeigt eine Illustration des kanadischen Künstlers Jean-Luc Grondin.
In 1996er und 1997er erscheinen die Münzen mit Specimen-Finish. Spiegelndes Relief vor mattem Hintergrund.
Ab 1997 sind den den BU-Sets 7 Münzen enthalten - die 2 Dollar Münze.


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1988 (6)
182,048
erste Ausgabe mit Loon-Dollar
CAD 6,95
1989 (6)
158,636
-
CAD 7,70
1990 (6)
170,791
-
CAD 7,70
1991 (6)
147,814
-
CAD 8,50
1992 (6)
217,597
-
CAD 9,50
1993 (6)
171,680
-
CAD 9,50
1993 (6)
incl.
Münzzeichen CNA
CAD 9,50
1994 (6)
141,676
-
CAD 9,75
1995 (6)
143,892
-
CAD 9,75
1996 (6)
120,217
1. Ausgabe mit Specimen Finish
CAD 11,95


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1997 O (7)
174,692
erste Ausgabe mit Loon + Polarbär
CAD 13,95
1997 W (7)
incl.
mit Münzzeichen W
CAD 13,95
1998 (7)
145,439
-
CAD 13,95
1998 (7)
incl.
Münzzeichen W
CAD 13,95

Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem bedruckten Pappumschlag (ca. 155 x 116 mm).
Die Motive der Umschläge wechseln nun jährlich.

        


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
1999 (7)
117,318
-
CAD 13,95
1999 (7)
74,821
mit Loon + Nunavut
CAD 13,95
2000 (7)
186,985
mit Loon + Polarbär
CAD 15,95
2000 (7)
incl.
mit Münzzeichen W
CAD 15,95
2000 (7)
incl.
mit Loon und Polarbären
CAD 15,95

2001 bis 2002

Stahl-plattiert - Brilliant Uncirculated Set - 7 Münzen
Die Ronden für die Münzen ab 2001 erscheinen mit einer neuen Plattierungstechnik.
Daher ist auf den Münzen das Münzzeichen "P" zu sehen.

        


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
2001 P (7)
108,312
Loon + Polarbär
CAD 15,95
1952-2002 P (7)
100,467
Loon + Polarbär
CAD 15,95

2003 bis 2004

Stahl-plattiert - Brilliant Uncirculated Set - 7 Münzen
Ab 2003 erscheinen die kanadischen Kursmünzen mit einem neuen Portrait Queen Elizabeth II.
Das neue Design stammt von Susanna Blunt. Bis 2006 ist auf den Münzen das Münzzeichen "P" zu sehen.

        


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
2003P (7)
94,126
Loon + Polarbär
CAD 15,95
2003WP (7)
71,142
Neues Portrait - Mzz.WP
CAD 15,95
2004P (7)
96,847
Loon + Polarbär
CAD 15,95

2005 - 2006

Stahl-plattiert - Brilliant Uncirculated Set - 7 Münzen
Die Münzen sind weiterhin in Pliofilm-Folie verpackt.
Die Umverpackung besteht aus einem schwarzen Pappumschlag mit goldener Schrift (ca. 155 x 116 mm).


Jahr (Anzahl Münzen)
Auflage
Besonderheiten
Ausgabepreis
2005P (7)
112,878
Loon + Polarbär
CAD 15,95
2005P (7)
40,000
mit 25 Cents Alberta
CAD 15,95
2005P (7)
40,000
mit 25 Cents Saskatchewan
CAD 15,95
1996-2006P (7)
92,763
Loon + Polarbär
CAD 15,95
2007 (7)
.
Loon + Polarbär
CAD 21,95



Klicken Sie hier, um zur vorigen Seite zurückzukehren.