Canadian Coins - Kanadische Münzen - Links Kleinmünzen
Canadian Coins - Kanadische Münzen - 10 Cents - Münzen ab 1858


  
  
Der Schoner Bluenose - seit 1937 auf kanadischen 10 Cent Münzen         10 Cents         Der Schoner Bluenose - seit 1937 auf kanadischen 10 Cent Münzen

Victoria 1858 / Province of Canada

925er Silber , Gewicht: 2,32 Gramm , Durchmesser: 18,0 mm, Rand: geriffelt
Design: Leonard C. Wyon , Graveur: Leonard C. Wyon

   


Jahr
Varianten
Auflage
1858
.
1,216,402


Victoria 1870-1901

925er Silber , Gewicht: 2,33 Gramm , Durchmesser: 18,03 mm, Rand: geriffelt
Design: Leonard C. Wyon , Graveur: Leonard C. Wyon
Die erste 10 Cent Münze, die von der Regierung des Dominion ausgegeben wurde war identisch mit der Ausgabe der Province of Canada des Jahres 1858.
Prägungen der Heaton Mint und Birmingham Mint zeigen unten auf der Wertseite das Münzzeichen H.
Prägungen ohne Münzzeichen stammen von der London Mint.

    


Jahr
Varianten
Auflage
1870
schmale 0 in 1870
1,600,000
1870
breite 0 in 1870
incl.
1871
.
800,000
1871
H
1,870,000
1872
H
1,000,000
1874
H
1,600,000
1875
H
inkl.
1880
H
1,500,000
1881
H
950,000
1882
H
1,000,000
1883
H
300,000
1884
.
150,000
1885
.
400,000


Jahr
Varianten
Auflage
1886
kleine 6
800,000
1886
große 6
.
1886
spitze 6
.
1887
.
350,000
1888
.
500,000
1889
.
600,000
1890
H
450,000

   





Jahr
Varianten
Auflage
1891
21 Blätter
800,000
1891
22 Blätter
inkl.


Jahr
Varianten
Auflage
1892
große 9
520,000
1892
kleine 9
inkl.


Jahr
Varianten
Auflage
1893
flache 3
500,000
1893
runde 3
inkl.
1894
.
500,000
1896
.
650,000
1898
.
720,000


Jahr
Varianten
Auflage
1899
kleine 9
1,200,000
1899
2 große 9
inkl.
1900
.
1,100,000
1901
.
1,200,000

Edward VII 1902-1910
925er Silber , Gewicht: 2,32 Gramm (1902-1910) 2,33 Gramm (1910), Durchmesser: 18,03 mm, Rand: geriffelt
Design Portraitseite: Leonard C. Wyon , Graveur: Leonard C. Wyon
Design Wertseite - Victorian Blätter (1902-1909): G.W. DeSaulles
Design Wertseite - große Blätter (1909-1910): W.H.J. Blakemore
Im Unterschied zu den früheren Ausgaben wurde hier erstmals das Wort Canada von der Portraitseite auf die Wertseite übernommen.
Zudem wurde die "Imperial State" Krone (über der 10) durch die "St.Edwards" Krone ersetzt.

   


Jahr
Varianten
Auflage
1902
.
720,000
1902
H
1,100,000
1903
.
500,000
1903
H
1,320,000
1904
.
1,000,000
1905
.
1,000,000
1906
.
1,700,000
1907
.
2,620,000
1908
.
776,666


Jahr
Varianten
Auflage
1909
Victorian Blätter
1,697,200
1909
große Blätter
.
1910
.
4,468,331


George V 1911-1936
925er Silber , Gewicht: 2,32 Gramm (1902-1910) 2,33 Gramm (1910), Durchmesser: 18,03 mm, Rand: geriffelt

Design Portraitseite: Sir E.B. MacKennal , Graveur: Sir E.B. MacKennal
Design Wertseite: W.H.J. Blakemore , Graveur: W.H.J. Blakemore
Auch wurde hier auf die latainische Phrase "DEI GRATIA" ( durch Gottes Gnade ) verzichtet,
was jedoch von der Öffentlichkeit kritisiert wurde und dazu führte, dass die Münzen als "Gottlos" bezeichnet wurden.
Noch im gleichen Jahr wurden die Prägewerkzeuge wieder modifiziert um im Jahre 1912 in der Legende wieder
"DEI GRATIA" erscheinen zu lassen.

   


Jahr
Varianten
Auflage
1911
.
2,737,584

Modifizierte Umschrift der Portraitseite
925er Silber (1911-1919) / 800er Silber (1920-1936) , Gewicht: 2,32 Gramm , Durchmesser: 18,03 mm, Rand: geriffelt

   


Jahr
Varianten
Auflage
1912
.
2,235,557

ab 1920 - 2,32 Gramm 800er Silber >
Jahr
Varianten
Auflage
1913
große Blätter
3,613,937
1913
schmale Blätter
inkl.
1914
.
2,549,811
1915
.
688,057
1916
.
4,218,114
1917
.
5,011,988
1918
.
5,133,602
1919
.
7,877,722
1920
.
6,305,345
1921
.
2,469,562
1928
.
2,458,602
1929
.
3,253,888
1930
.
1,831,043
1931
.
2,067,421
1932
.
1,154,317
1933
.
672,368
1934
.
409,067
1935
.
384,056
1936
.
2,460,871

Anfang 1937 waren die Prägewerkzeuge für die neuen George VI Prägungen noch nicht eingetroffen.
So prägte die Royal Canadian Mint auch im Jahre 1937 noch 10 Cent Münzen mit dem 1936er George V Prägestempel.
Um diese Prägungen kenntlich zu machen wurde unter dem Kranz ein kleiner Punkt ("dot") platziert.
Die Auflage dieser "dot"-Variante wird auf ca. 200.000 Stück geschätzt.
Allerdings sind bis heute weltweit nur 5 Specimen-Exemplare bekannt.
Der Pittman Verkauf im Jahre 1997 brachte 185.000 $ für ein solches Exemplar.


Jahr
Varianten
Auflage
1936
mit Punkt
191,237



 Weiter zu Seite 2 - 10 Cents ab 1937