Canadian Coins - Kanadische Münzen - Links Kleinmünzen
Canadian Coins - Kanadische Münzen - Gold Sovereign 1908 - 1919


  
  

Gold Sovereign

Zwischen 1908 und 1919 poduzierte die Prägestätte in Ottawa als Zweigstelle der englischen Royal Mint Gold-Sovereigns
Bei den Sovereigns, die in Canada geprägt wurden ist das Münzzeichen "C" zu finden.
Das Münzzeichen befindet sich etwa mittig über der Jahreszahl bzw. unter dem rechten Hinterhuf des Pferdes.
Die Münzen des Jahres 1908 sind Specimen-Prägungen, zum Zwecke der Etablierung und Vorstellung der Sovereigns.
Eine Vielzahl der Firmen, die von der Ottawa Mint Sovereigns abnahmen, nutzen die Münzen für Exportzwecke.
Während des 1. Weltkrieges 1914-1918 wurden die kanadischen Sovereigns von der englischen Regierung genutzt um Zahlungen für Kriegsgerät an die USA zu tätigen. England umging damit das Transportrisiko für Goldzahlungen an die USA über den Atlantik.


Gewicht: 7,9881 Gramm / 917 Gold
Durchmesser : 22,05mm , Rand geriffelt
Die Intitialien "DES" unter dem Portrait stehen für G.W. DeSalles.
Die Initialien "B.P." rechts oben neben der Jahreszahl stehen für Benedetto Pistrucci.


Jahr
Varianten
Auflage
1908C . 636
1909C . 16,273
1910C . 28,012




Gewicht: 7,9881 Gramm / 917 Gold
Durchmesser : 22,05mm , Rand geriffelt
Ein Großteil der 1916er Prägungen ( 6.111 Ex. ) wurde wieder eingeschmolzen - es sind nur noch ca. 50 Exemplare bekannt.
Die Intitialien B.M. unter dem Portrait stehen für E.B. Mackennal
Die Initialien "B.P." rechts oben neben der Jahreszahl stehen für Benedetto Pistrucci.


Jahr Varianten Auflage
1911C . 256,946
1913C . 3,715
1914C . 14,871
1916C . ca. 50 bekannte Ex. von 6.111
1917C . 58,845
1918C . 106,516
1919C . 135,889


Klicken Sie hier, um zur vorigen Seite zurückzukehren.